Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Ananas-Kaese-Salat

Legende:
pk: Pkg.
ts: Tl.

Groesse: 4 Portionen

1/2 Ananas oder 1 Baby-Ananas
2 Stangen Sellerie
1 unbehandelte Zitrone
200 g milder Käse (evtl.
-Butterkäse)
6 Trockenpflaumen
3 tb Cream Sherry
10 tb Rotwein
2 Nelken
Zimt
Tabasco
1/2 Kopf Frisée- oder Endivie
1 tb Pistazienkerne

Ananas laengs vierteln, mittleren harten Strunk entfernen, dick
schaelen, in 1 cm dicke Stuecke schneiden. Vorbereiteten
Stangensellerie in Scheibchen, Kaese in sehr feine Streifen schneiden.
Alles vermischen, mit dem Saft 1/2 Zitrone betraeufeln.

Salatsauce: Entsteinte Trockenpflaumen kleinschneiden, in einem Topf
mit Cream Sherry, Rotwein, abgeriebener Schale und Saft 1/2 Zitrone und
Gewuerzen aufkochen, 5 Minuten auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 1-2
langsam ziehen lassen, durch ein Sieb streichen, gut abschmecken.

Gewaschene gut abgetropfte Salatblaetter in mundgerechte Stuecke
zupfen, auf Salattellern ausbreiten, Ananas-Kaese-Salat darauf
anrichten, einen Essloeffel Pflaumensauce in die Mitte geben, mit
gehackten Pistazien bestreuen.

:Stichworte : Dessert, Käse, Salat
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 04 / 93
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Ananas-Kaese-Salat

Rezepte