Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Arme Ritter

Legende:
bn: Bd.
tb: El.
ts: Tl.

Groesse: Keine Angaben

Man kocht 1/4 l Milch mit einem knappen Essloeffel Zucker und giesst
sie vorsichtig ueber ungefaehr 15 Zwiebaecke. Das Ganze laesst man 1/2
Stunde stehen. Waehrenddessen verruehrt man zwei Eier, den Rest der
Milch und etwas Zucker und gibt das ueber die gewendeten Zwiebaecke.
Nur soviel Milch verwenden, dass die Zwiebaecke nicht aufweichen.
Vor dem Braten werden sie noch mit geriebenem Zwieback bestreut und
nach dem Braten mit Zucker und Zimt.
Diese Suessspeise wird am besten mit Kompott gegessen.

:Stichworte : Alt, Oma, Süßspeise
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Arme Ritter

Rezepte