Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Asia-Nudelsuppe

Legende:
tb: El.

Groesse: 2 Portionen

1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
800 ml Gemüsebrühe (Fertigprodukt)
2 Sternanis
40 g Reisnudeln
2 tb rote Chili (fein gehackt)
3 tb Limettensaft
2 tb Reisessig
2 tb Austernsoße (beides aus dem
-Asienladen)
Salz
Cayennepfeffer
160 g Rinderfilet
1 tb Korianderblättchen

1. Knoblauch und Ingwer schaelen, in ganz feine Scheibchen schneiden.
Gemuesebruehe mit Knoblauch-, Ingwerscheiben und Sternanis erhitzen, 5
Minuten koecheln lassen.

2. Reisnudeln in die Bruehe geben und nach Packungsanweisung 6 bis 8
Minuten garen.

3. Suppe mit Chili, Limettensaft, Reisessig, Austernsosse, Salz und
Cayennepfeffer abschmecken.

4. Rinderfilet in sehr duenne Scheibchen schneiden, auf zwei
Suppenschalen verteilen. Heisse Nudelsuppe darueber geben und mit
Korianderblaettchen bestreuen.

:Stichworte : Suppe, Vorspeise
:Notizen (*) : Quelle: Freundin 20 / 2000
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitung:
: : 15 Minuten
:Pro Person ca. : 210 kcal
:Fett : 4 Gramm




Asia-Nudelsuppe

Rezepte