Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Baiser-Toertchen mit Erdbeereis

Legende:
tb: El.

Groesse: 4 Portionen

4 Eiweiß
200 g Zucker
250 g Erdbeeren, frische
1 tb Zucker
125 g Sahne
1 Pkt. Erdbeereis (500 g)

Eiweiss mit dem Handruehrgeraet steif schlagen, Zucker langsam
einrieseln lassen und danach noch 1 Min. weiterschlagen. Ein Backblech
mit Pergament- oder Backpapier belegen. Die Baisermasse in einen
Spritzbeute] fuellen und 4 Baisertoertchen (ca. 010 cm) spritzen. Im
Backofen trocknen lassen.

Schaltung:
80 - 100°, 2. Schiebeleiste v. u.
80 - 100°, Umluftbackofen
ca. 100 Minuten

Erdbeeren putzen, waschen und zuckern. Sahne mit dem Handruehrgeraet
steif schlagen. Erdbeereis auf die abgekuehlten Baiserschalen
verteilen. Erdbeeren drumherum legen. Mit Schlagsahne garnieren.

:Stichworte : Baiser, Eis, Erdbeere, Süßspeise
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de




Baiser-Toertchen mit Erdbeereis

Rezepte