Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Bandnudeln mit Gemuesesauce

Legende:
tb: El.

Groesse: 2 Portionen

1 Zwiebel
500 g Broccoli
250 g Möhren
1 tb Butter oder Margarine
Pfeffer
400 ml Gemüsebrühe
200 g Bandnudeln
Salz
150 g flüssige saure Sahne
1 ts Speisestärke, gehäufter
50 g Haselnussblättchen

Fuer die Sosse Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Broccoli putzen,
waschen und in kleine Roeschen teilen. Moehren schaelen, waschen und in
feine Wuerfel schneiden.

Fett in einem Topf erhitzen. Gemuese darin zirka 5 Minuten anduensten.
Wuerzen. Mit Bruehe abloeschen. Zugedeckt zunaechst zirka 7 Minuten
kochen. Die Haelfte des Gemueses herausschoepfen. Das restliche Gemuese
weitere 5 Minuten kochen und puerieren. Die Nudeln in Salzwasser zirka
8 Minuten kochen.

Saure Sahne und Staerke glatt ruehren. Gemuesepueree damit binden, kurz
aufkochen lassen und nochmals abschmecken. Beiseite gelegtes Gemuese
zufuegen und erwaermen. Nuesse goldbraun roesten. Nudeln und Sosse
anrichten und mit den Nussblaettchen bestreut servieren.

:Stichworte : Bandnudel, Gemüse, Nudel
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 45 Minuten
:Pro Person ca. : 740 kcal
:Pro Person ca. : 3100 kJoule




Bandnudeln mit Gemuesesauce

Rezepte