Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Bandnudeln und gruener Spargel

Legende:
tb: El.

Groesse: Keine Angaben

500 g Spargel, grüner
1 bn Basilikum
2 Eier, hartgekocht
40 g Butter
500 g Bandnudeln, krause
Salz
100 g Schlagsahne
30 g Gorgonzola-Käse
weißer Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuß
1 ts Zitronensaft

l. Spargel waschen, im unteren Drittel schaelen, Enden abschneiden.
Stangen in 3-4 cm lange Stuecke schneiden.
Basilikum waschen und trockenschuetteln. Blaettchen abzupfen. Einige
zum Dekorieren beiseite legen, Rest hacken.
Eier pellen, wuerfeln und mit der Haelfte des gehackten Basilikums
mischen.
2. Butter zerlassen und den Spargel darin zugedeckt 8-10 Minuten
duensten. Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest
kochen. Danach abgiessen.
3. Die Sahne unter den Spargel ruehren. Den Gorgonzola in Broeckchen
teilen und unter Ruehren in der Sauce schmelzen lassen. Spargel mit
Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Zitronensaft abschmecken. Uebriges
gehacktes Basilikum zugeben.
4. Nudeln unter den Spargel mischen und auf Tellern anrichten. Mit den
Eiwuerfeln bestreuen und sofort servieren.
Mit Basilikum dekorieren.

:Stichworte : Bandnudel, Gemüse, Nudel, Spargel
:Notizen (*) : Quelle: meine Familie & ich 5/98
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Pro Person ca. : 360 kcal
:Pro Person ca. : 1510 kJoule




Bandnudeln und gruener Spargel

Rezepte