Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Bunte Gemuese-Tagliatelle

Groesse: 2 Portionen

200 g Tagliatelle
Salz
100 g grüner Spargel
100 g Zuckerschoten
100 g Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1/2 rote Peperoni
1 ts Olivenöl
50 g Mais (Dose)
2 tb Koriander (fein gehackt)
2 tb Orangensaft
2 tb Limettensaft
Cayennepfeffer
2 tb Parmesan (gehobelt)

1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abtropfen lassen.

2. Spargel, Zuckerschoten und Fruehlingszwiebeln putzen, waschen.
Spargel in 5 cm lange Stuecke, Fruehlingszwiebeln in Ringe schneiden.

3. Knoblauch schaelen, fein hacken. Peperoni entkernen, fein wuerfeln.

4. Oel in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Gemuese mit Knoblauch
und Peperoni darin unter Ruehren bei mittlerer Hitze 6 bis 8 Minuten
braten.

5. Mais und Nudeln mit Koriander, Orangen- und Limettensaft
untermischen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Parmesan dazu
servieren.

:Stichworte : Gemüse, Nudel, Tagliatelle
:Notizen (*) : Quelle: Freundin 20 / 2000
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitung:
: : 20 Minuten
:Pro Person ca. : 500 kcal
:Fett : 7 Gramm




Bunte Gemuese-Tagliatelle

Rezepte