Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Buttermilchgoetzen

Groesse: Keine Angaben

Fuer drei bis vier Personen braucht man 1,5 kg Kartoffeln und 1/2 l
Buttermilch. Die Kartoffeln werden roh gerieben, aber nicht
ausgepresst. Buttermilch hineinruehren, eine geriebene oder
kleingeschnittene Zwiebel und Salz hinzufuegen. Unterdessen wird in
einer groesseren Pfanne reichlich Speck ausgelassen, dazu Pflanzenoel
im Verhaeltnis 1:1. Den Teig nun langsam in die Pfanne giessen. Er
sollte etwa 2 Zentimeter hoch sein. Das Ganze wird 11/2 bis 2 Stunden
lang ohne Deckel in der Roehre bei mittlerer Hitze gebacken.
Sobald die Raender und die Decke knusprig braun sind, ist die Speise
fertig. Am besten gelingen die Goetzen in einer gusseisernen Pfanne.
Als Beigabe empfehle ich frischen Salat oder Kompott.

:Stichworte : Alt, Kartoffel, Oma
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Buttermilchgoetzen

Rezepte