Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Cremesuppe mit Lachsstreifen

Legende:
tb: El.

Groesse: 4 Personen

1 1/4 l Brühe/Rindssuppe
200 g rote Linsen
1 tb süßen Senf
1 tb scharfen Senf
200 g gebeizter Lachs
1 bn Dill

Bruehe mit Linsen zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 20
Minuten kochen, puerieren. Die Suppe mit Senf wuerzen. Den Lachs in
Streifen schneiden. Dill waschen, trocken schuetteln und in kleine
Straeusschen zupfen. Die Suppe auf tiefe Teller geben und mit
Lachsstreifen und Dill anrichten.

:Stichworte : Suppe
:Notizen (*) : Quelle: Bäckerblume 50 / 2000
:Notizen (**) : erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Cremesuppe mit Lachsstreifen

Rezepte