Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Curryfleisch

Legende:
tb: El.
sm: klein.
pk: Pkg.
ts: Tl.

Groesse: Keine Angaben

500 g Rindfleisch mit Salz, Pfeffer, Curry und Thymian anbraten. Ist
das Fleisch schoen braun, 1/2 l heisse Bruehe zugeben. Zuvor 1 Zwiebel,
2 Tomaten und 1 Lorbeerblatt ein paar Minuten mitbraten. Das Ganze
duenstet man gar.
Zum Schluss 1 Essloeffel saure Sahne unter die Sosse ziehen und mit
Reis servieren.

:Stichworte : Alt, Fleisch, Oma, Rind
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Curryfleisch

Rezepte