Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Eisbein in Senfkruste

Groesse: Keine Angaben

4 untere Eisbeine à ca. 400 g
2 Knoblauchzehen
Pfeffer
1/2 tb Senfkörner
2 tb grober Senf
1 ts Zucker
4 tb Öl
1 Zitrone
250 ml Bier oder Brühe
4 Zwiebeln
750 g Kartoffeln
4 Tomaten

Von den Eisbeinen Schwarten und Fett entfernen. Zerdrueckten Knoblauch
mit l Teeloeffel Salz, Pfeffer, Senfkoernern, Senf, Zucker, Oel und
Zitronensaft mischen. Eisbeine rundherum damit bestreichen und 30
Minuten stehen lassen. Dann die Eisbeine in einen Braeter geben und das
Bier angiessen. Den geschlossenen Braeter auf dem Traggitter in den
Gasbackofen ein-schieben und braten. Nach 40 Minuten die vorbereiteten
geviertelten Zwiebeln und Kartoffeln sowie die gehaeuteten Tomaten zum
Fleisch geben und wuerzen. 10 Minuten vor Ende der Bratzeit den Deckel
abnehmen. Beigabe: Bauernbrot

:Stichworte : Eisbein, Fleisch, Schwein
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Bratzeit:
: : ca. 40 Minuten
: : Braten:
: : Stufe 3 (190 °C)
: : Bratzeit:
: : ca. 40 Minuten
: : Braten:
: : Stufe 4 (210 °C)
: : Vorbereitungszeit:
: : ca. 15 Minuten




Eisbein in Senfkruste

Rezepte