Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana

Groesse: 2 Portionen

250 g Fresco Fagottini
160 g Aubergine
1 sm gelbe Paprikaschote
400 g Tomaten
2 Sardellenfilets
50 g schwarze entsteinte Oliven
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
3 tb Olivenöl
1 tb Kapern
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
30 g geriebener Parmesan
Basilikum

Aubergine in kleine Wuerfel schneiden, mit 1 EL Salz bestreuen und ca.
30 Min. durchziehen lassen. Inzwischen Paprikaschote fein wuerfeln.
Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und
ebenfalls in kleine Wuerfel schneiden. Sardellenfilets kalt abspuelen
und hacken. Oliven vierteln. Schalotte und Knoblauchzehe fein hacken.
Olivenoel erhitzen. Auberginenwuerfel, Schalotte und Knoblauch
hineingeben und alles kurz unter Ruehren anbraten. Tomaten,
Paprikawuerfel, Sardellenfilets, Oliven und Kapern zufuegen und
zugedeckt ca. 15 Min.
koecheln lassen. Fagottini in kochendes Salzwasser geben und 4-5 Min.
bei schwacher Hitze garen. Gut abtropfen lassen und mit der Sauce auf
Tellern anrichten. Mit Parmesan und Basilikumblaettchen bestreut
servieren.

:Stichworte : Italien, Mehlspeise, Nudel
:Notizen (*) : Quelle: Buitoni
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Faqottini con Salsa de Verdure alla Siciliana

Rezepte