Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Folienkartoffeln mit Kaese und Oliven

Legende:
cn: Dose

Groesse: 4 Portionen

750 g Kartoffeln
1/4 l Wasser
Salz
1 ts Kümmel
2 tb Olivenöl
200 g Schafs- oder Ziegenkäse
150 g schwarze Oliven ohne Stein
1 Rosmarinzweig
Alufolie (z. B. Toppits)
-für den Grill

Die Kartoffeln gruendlich waschen und mit Salzwasser und Kuemmel etwa
20 Minuten garen.

Inzwischen pro Kartoffel die Alufolie in 20 cm grosse Quadrate
schneiden. Diese mit Olivenoel einpinseln.

Kaese mit einer Gabel zerdruecken, Oliven hacken. Rosmarin waschen und
die Blaettchen von den Stielen zupfen.

Die Kartoffeln abgiessen, kalt abschrecken und pellen, dann in Scheiben
schneiden und in die Mitte der geoelten Alu-Folienstuecke setzen.
Kaese, gehackte Oliven und Rosmarinblaetter darauf verteilen. Die
Alufolie fest verschliessen und die Paeckchen etwa 10 Minuten auf den
heissen Grill legen.

:Stichworte : Kartoffel
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 09 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 35 Minuten
:Pro Person ca. : 459 kcal
:Pro Person ca. : 1927 kJoule




Folienkartoffeln mit Kaese und Oliven

Rezepte