Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Fruehlings-Kartoffeltopf

Legende:
c: Tasse

Groesse: 4 Portionen

2 Zwiebeln
400 g Mett
1 Ei
2 tb Paniermehl
Salz
Pfeffer
40 g Parmesan, geriebener
4 tb Öl
1 bn Suppengrün
500 g Tomaten
2 Knoblauchzehen
300 g Frühkartoffeln
250 g Zuckerschoten
300 g Spitzkohl in Streifen
-geschnitten

Zwiebel in Ringe schneiden. Mett mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und
Parmesan verkneten, kleine Kloesschen reimen.
2 EL Oel in Pfanne erhitzen, Zwiebelringe braten. Mettbaellchen 8 Min.
braten. Suppengruen putzen, grob zerkleinern, Tomaten halbieren, zweite
Zwiebel und Knoblauch grob hacken, in 1,5 l Wasser zum Kochen bringen.
l TL Salz, 1/2 TL Pfeffer zufuegen, 30 Min. koecheln. Bruehe durch ein
feines Sieb giessen, leicht ausdruecken. Kartoffeln waschen, wuerfeln,
ca. 15 Min. in der Bruehe kochen. Danach Spitzkohlstreifen und
Zuckerschoten 15 Min. in der Bruehe koecheln. Kartoffeln Hinzufuegen.
Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mettbaellchen und
Zwiebelringe dazu anrichten.

:Stichworte : Eintopf, Kartoffel
:Notizen (*) : Quelle: CMA Broschüre
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Fruehlings-Kartoffeltopf

Rezepte