Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Gefuellte Broetchen

Legende:
lg: gross.

Groesse: Keine Angaben

Wenn mal kein Kuchen im Haus ist, laesst sich aus Broetchen schnell
etwas Kaffeegebaeck zubereiten. Die Broetchen werden ausgehoehlt, kurz
in Wasser getaucht und mit Quark, dem man ein Ei, Zucker, Zitronensaft
und eventuell Rosinen zufuegt, gefuellt. Die Kappe wieder aufsetzen.
Von allen Seiten in Margarine knusprig braun braten, dann heiss in
Zucker waelzen und zum Kaffee servieren.

:Stichworte : Alt, Brötchen, Brot, Gebäck, Oma, Süß
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Gefüllte Brötchen

Rezepte

interessant

ich denke ich werde diese Brötchen mal probieren. Liest sich lecker. Das hatte ich auch schonmal auf der Seite www.leckerlecker.de gesehen. Ich fürchte aber, ihr werde mir den Link zu http://www.leckerlecker.de wieder löschen. Nix für ungut.