Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Geschnetzeltes vom Schweinefilet

Legende:
tb: El.

Groesse: 4 Portionen

500 g Schweinefilet
2 tb Butterschmalz
2 Zwiebeln, mittelgroße
300 g Champignons
Salz
Pfeffer
2 tb Mehl
100 ml Weißwein, trockener
200 ml Sahne

Schweinefilet in ca. 3 Zentimeter lange Streifen schneiden.
Butterschmalz in einer grossen Pfanne oder einem Braeter erhitzen und
das Fleisch portionsweise unter haeufigem Wenden gar braten.
Herausnehmen und zugedeckt warmstellen. Zwiebeln schaelen, hacken und
im Bratfett glasig duensten; Champignons putzen, falls noetig, mit dem
Backpinsel saeubern. In Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben,
erhitzen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mehl darueber staeuben und
das Fleisch unterheben. Weisswein angiessen, alles kurz aufkochen. Zum
Schluss die Sahne zufuegen und die Sosse saemig einkoecheln lassen. Als
Beilage Roesti servieren.

:Stichworte : Champignon, Filet, Fleisch, Pilz, Schwein
:Notizen (*) : Quelle: CMA Broschüre
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Geschnetzeltes vom Schweinefilet

Rezepte