Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Haselnuss-Konfekt

Groesse: 30 Stück

80 g Rosinen (ungeschwefelt)
2 tb Whisky
300 g Halbbitter-Kuvertüre
1 tb Creme double (42 % Fett)
50 g Zuckerrübensirup
100 g Haselnusskerne, grob gehackt
20 g Cornflakes, zerkleinert

------------------------------Außerdem:-------------------------------
Alufolie
Öl zum Besteichen
30 Pralinenkapseln (Papier)

Die Rosinen waschen und ueber Nacht in Whisky einweichen. Die
Kuvertuere in einem Topf im heissen Wasserbad auf 1/2 oder
Automatik-Kochstelle 1-2 schmelzen. Creme double und Zuckerruebensirup
unterruehren. Die abgetropften Rosinen, Haselnuesse und Cornflakes
nacheinander untermischen. Die Masse abkuehlen und etwas fest werden
lassen.

Ein grosses Brett mit Alufolie bespannen und duenn mit Oel bestreichen.

Mit 2 Teeloeffeln 30 walnussgrosse Portionen aus der Masse abstechen,
zu Kugeln formen, auf das Brett setzen und im Kuehlschrank erstarren
lassen.

Zum Servieren oder Verschenken in Pralinenkapseln setzen.

:Stichworte : Haselnuss, Konfekt, Weihnachten
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 12 / 00
: : VWEW Energieverlag GmbH, Frankfurt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : ca. 20 Minuten (ohne Kühlzeit)
: : 87 kcal
: : 365 kJoule




Haselnuss-Konfekt

Rezepte