Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Kaese-Knoblauch-Brot

Legende:
bn: Bd.
tb: El.

Groesse: 1 Brot

1 Baguettebrot (ca. 40 cm
-lang)
10 g Butter
4 Knoblauchzehen, evtl. mehr
60 g Butter
100 g Greyerzer Käse
1/2 ts Salz
Paprika
Pfeffer

Brot der Laenge nach halbieren. Butter in einer kleinen Pfanne
zerlaufen lassen, durchgepresste Knoblauchzehen auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 4-5 anduensten, ohne dass der Knoblauch braun
wird, herausnehmen. Kaese fein reiben, mit Butter zusammen gut
verruehren, Knoblauch zugeben, Brothaelften damit bestreichen,
aufeinanderlegen, schraeg in Portionsstuecke schneiden und zusammen in
Alufolie einwickeln; backen.

Schaltung:
200 - 220°, 2. Schiebeleiste v. u.
170 - 190°, Umluftbackofen
15-20 Minuten

:Stichworte : Baguette, Brot, Party
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de




Käse-Knoblauch-Brot

Rezepte