Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Kartoffelpizza

Legende:
bn: Bd.
tb: El.
sm: klein.
ts: Tl.

Groesse: 4 Portionen

1 kg Kartoffeln
1 cn saure Sahne (150 g)
4 Eier
300 g ger. mittelalter Gouda
1 tb gehackter Schnittlauch
1 bn Petersilie
Salz
Pfeffer
Thymian
Oregano
Fett für das Blech
4 tb Tomatenmark
4 tb Löwensenf, mittelscharf
1 sm rote Paprikaschote
1 sm grüne Paprikaschote
200 g Champignons
1 bn Frühlingszwiebeln
1 sm Dose Mais (285 g)
100 g schwarze Oliven

Kartoffeln waschen, schaelen und reiben. Mit 3/4 der sauren Sahne, den
Eiern, 100 g Kaese und dem Schnittlauch verruehren. Petersilie waschen,
trockenschuetteln, hacken, hinzufuegen und mit Salz, Pfeffer, Thymian
und Oregano wuerzen.

Die Masse auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 200°C (Umluft:
180°C, Gas: Stufe 3-4) etwa 20 Minuten vorbacken.

Das Tomatenmark mit Senf und der restlichen Sahne verruehren, mit
Thymian und Oregano wuerzen. Paprika halbieren, putzen, waschen und in
Streifen schneiden. Pilze und Fruehlingszwiebeln putzen, Pilze in
Scheiben schneiden, Fruehlingszwiebeln waschen, entkernen und in Ringe
schneiden, Mais abtropfen lassen.

Den Vorgebackenen Pizzaboden mit der Tomaten-Senf-Mischung bestreichen,
mit dem vorbereiteten Gemuese, Mais und Oliven belegen und mit dem
restlichen Kaese bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Umluft: 150°C, Gas: Stufe 3-4) etwa
20 bis 25 Minuten backen.

:Stichworte : Kartoffel
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 06 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 60 Minuten
:Pro Person ca. : 847 kcal
:Pro Person ca. : 3545 kJoule




Kartoffelpizza

Rezepte