Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Nougat-Cookies

Groesse: 30 Stück

1 pk Frische Teige "Cookies"
200 g Nuss-Nougat

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200 °C, Umluft
180 °C, Gas: Stufe 3).

Mit Hilfe von zwei Teeloeffeln portionsweise ca. 30 kleine
Teighaeufchen darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen, mittlere
Schiene, ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Die Cookies auf einem Kuchengitter voellig auskuehlen lassen.
Nuss-Nougat in einem Topf im heissen Wasserbad auf 1/2 oder
Automatik-Kochstelle 1-2 geschmeidig schmelzen lassen und in einen
Spritzbeutel (mit Sternstuelle) fuellen.

Auf die Unterseite der Haelfte der Cookies spritzen. Die restlichen
Cookies als Deckel obenauf setzen und ca. 1 Stunde kalt stellen, bis
die Nougatmasse wieder erstarrt ist.

:Stichworte : Advent, Plätzchen, Weihnachten
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 2000
: : VWEW Energieverlag GmbH, Frankfurt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 15 Minuten
: : 94 kcal
: : 392 kJoule




Nougat-Cookies

Rezepte