Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Piependorfer Eier

Legende:
tb: El.
pk: Pkg.

Groesse: Keine Angaben

Eier (Menge nach Bedarf und Personenzahl) werden weichgekocht,
abgeschreckt und abgepellt. Nun schneidet man sie an der Breitseite ein
wenig auf und laesst das Fluessige herauslaufen. Es wird mit
feingeriebener Semmel und gut abgeschmecktem Tomatenmark verruehrt. Die
Eier werden damit gefuellt und in eine gefettete Auflaufform gelegt.
Dann bereitet man einen Guss aus Butter, Tomatenmark, etwas
Gemuesebruehe und geriebenem Kaese als Bindemittel und verteilt ihn
sorgfaeltig zwischen den Eiern. Noch zehn Minuten Backzeit im maessig
warmen Ofen kann mit Petersilie angerichtet werden.

:Stichworte : Alt, Ei, Oma
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer




Piependorfer Eier

Rezepte