Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Rucolaquark mit Pinienkernen

Legende:
bn: Bd.
tb: El.
sl: Scheib.

Groesse: Keine Angaben

2 bn Rucola (Rauke), ca. 300 g
250 g Magerquark
1 tb Zitronensaft, evtl. mehr
Salz
Zucker
20 g Pinienkerne
Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle

Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Die Stiele entfernen,
die Blaetter in feine Streifen schneiden und unter den Quark heben. Mit
Zitronensaft, Salz und Zucker wuerzen. Die Pinienkerne trocken in einer
Pfanne goldbraun roesten. Die Kerne ueber den Quark streuen, mit
Olivenoel betraeufeln und mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Beigaben: getoastetes Graubrot oder Pellkartoffeln

:Stichworte : Quark, Rucola, Vollwert
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : ca. 15 Minuten




Rucolaquark mit Pinienkernen

Rezepte