Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Schnitzeltaschen

Legende:
bn: Bd.
tb: El.
ts: Tl.

Groesse: 3 Portionen

3 Schweineschnitzel von je
-125 g
Salz
frisch gemahlener schwarzer
-Pfeffer
1/2 bn glatte Petersilie
100 g Blauschimmelkäse, z. B.
-Gorgonzola
2 tb Olivenöl, extra virgen
1 Beutel Fix für Spaghetti
-Napoli

Die Schnitzel flach klopfen, halbieren salzen und pfeffern. Die
Petersilie abbrausen, trocken schwenken und die Blaetter von den
Stielen zupfen. Den Kaese in Streifen schneiden. Die
Petersilienblaettchen auf den Schnitzeln verteilen, den Kaese darueber
legen.

Die sechs Schnitzel zusammenklappen, mit Hoelzchen feststecken und in
heissem Olivenoel in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8-10
von beiden Seiten 4 Minuten braten.

Das Fleisch herausnehmen und 1/41 kaltes Wasser in die Pfanne giessen.
Das Fix-Pulver fuer Spaghetti Napoli mit dem Schneebesen einruehren und
aufkochen. Die Schnitzel wieder dazugeben und kurz in der Sauce auf 3
oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen.

:Stichworte : Fleisch, Schnitzel, Schwein
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 09 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schaefer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 20 Minuten
:Pro Person ca. : 525 kcal
:Pro Person ca. : 1350 kJoule




Schnitzeltaschen

Rezepte