Sie suchen kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen?
Hier sind sie richtig. Es gibt hier eine Rezeptesammlung mit der sie ihr eigenes Kochbuch zusammenstellen können. Ob sie nun backen oder kochen wollen; diese freien Rezepte sind für jeden.


       

Schwarzwurzelcremesuppe

Legende:
tb: El.

Groesse: Keine Angaben

500 g Schwarzwurzeln
1/2 ts Salz
1 tb Zitronensaft
1200 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
60 g Butter oder Margarine
1 1/2 tb Mehl
250 ml Sahne
100 g gekochte Schinkenstreifen
1 tb gehackte Petersilie

Schwarzwurzeln waschen, schaelen und in Stuecke schneiden. In
Gemuesebruehe, Salz und Zitronensaft garen, 1 l Gemuesewasser abgiessen
und aufheben. Den Rest mit den Schwarzwurzeln puerieren. Zwiebel
wuerfeln, im heissen Fett glasig duensten. Mehl anschwitzen und mit dem
heissen Gemuesewasser auffuellen. Puerierte Schwarzwurzeln hinzufuegen
und die Suppe 5 Minuten koecheln lassen. Die Haelfte der Sahne
einruehren. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Schinken,
Sahnehaube und Petersilie servieren. (6 Portionen)

:Stichworte : Schwarzwurzel, Suppe
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Kochzeit:
: : ca. 20 Minuten
: : Zubereitungszeit
: : ca. 45 Minuten




Schwarzwurzelcremesuppe

Rezepte